Wichtig: Aufgrund der umfangreichen Systemumstellung, die wir kürzlich vorgenommen haben, werden Buchungen, die in 2023 getätigt wurden, nicht in Ihrem Nutzerkonto angezeigt. Diese bestehen aber weiterhin.
Zum Inhalt springen

Kontakt

Geschäftsstelle

NADA – Deutsche Sektion e.V.
National Acupuncture
Detoxification Association

Eifflerstraße 3
22769 Hamburg

Vereinsregister Nr.: VR13654
Amtsgericht Hamburg

Ansprechpartnerin

Bettina Kopka

Telefonzeiten:
Montag, Mittwoch & Freitag
11-14 Uhr

T+49 (0) 40 – 43 25 45 15
M kontakt@nada-akupunktur.de

Vorstand & fachlicher Beirat

Vorstand
Funktion
Kontakt

Dr. Evmorfia FROMME

1. Vorsitzende

Wolfgang WEIDIG

Kassenwart

Sieglinde WILZ

Stellvertretende Vorsitzende

Dr. Christoph GERTH

Stellvertretender Vorsitzender

Prof. Dr. Karsten GENSHEIMER

Schriftführer

Fachlicher Beirat

Dr. Dr. Thomas OTS

Dr. Michael HASE

Trainerinnen & Trainer

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. 2003 Ausbildungskurs, 2004 Etablierung des NADA Protokolls in der Klinik, langjährige Leitung der Station für abhängigkeits-kranke Kinder und Jugendliche, Anwendung NADA-Protokoll im Kinder- und Jugendbereich, auf den Akutstationen und in den psychotherapeutischen Bereichen. Zusammenarbeit mit der psychosozialen Beratungsstelle Mosaik Leipzig. Seit 2017 Mitarbeit im NADA Vorstand, seit November 2022 erste Vorsitzende.

Dr. Evmorfia Fromme
Sachsen

Wolfgang Weidig
Schleswig-Holstein

Dipl.Sozialpädagoge, Gestalt- und Sozialtherapeut (Psychoanal. orientiert). Langjährige Tätigkeit in der stationären und ambulanten Drogentherapie. 1989 erste Begegnung mit NADA, 1991 Mitwirkung an der Eröffnung der Reha-Klinik Agethorst (heute Fachklinik Bokholt). Entwicklung des akupunkturgestützten Entzugs- und Behandlungskonzepts; 1991 bis 2016 Mitglied der Klinikleitung. 1993 Gründungsmitglied der deutschen Sektion der NADA, seither NADA-Vorstandsmitglied und Trainer.

Sieglinde Wilz
Berlin, Brandenburg

Heilpraktikerin, eigene Praxis in Berlin seit 1995 mit Schwerpunkt Chinesische Medizin; 1999 – 2004 Honorartätigkeit als Akupunkteurin beim Drogennotdienst; Mithilfe beim Aufbau eines NADA-Angebotes in der Ambulanz für Integrierte Drogenhilfe in Berlin; NADA-Trainerin seit 1999, seit 2009 auch für Inhouse-Kurse in vielen verschiedenen psychiatrischen Kliniken; Moderatorin der offenen NADA-Arbeitsgruppen-Treffen in Berlin. Seit 2018 stellvertretende NADA-Vorsitzende

Dr. Christoph Gerth
Rheinland-Pfalz

1993-2000 Medizinstudium.
Anschließend Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Köln. Von 2007-2020 Oberarzt an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik in Wiesbaden. Seit 2021 Chefarzt der Abteilung Allgemeinpsychiatrie 1&2 an der Rheinhessenfachklinik in Alzey. NADA-Akupunkteur seit 2018. Seit 2022 NADA-Trainer und im Vorstand der NADA Deutschland.

Prof. Dr. Karsten Gensheimer
Bayern

Professor für Pflegepraxis mit Schwerpunkt psychische Gesundheit. Die ersten Kontakte zu NADA entstanden 2008 im stationären Setting der akutpsychiatrischen Versorgung. Darüber hinaus besteht eine langjährige Erfahrung im sektorübergreifenden Setting in der Versorgung unterschiedlichster Personengruppen in psychischen Ausnahmesituationen.

Dr. Ralph Raben
Hamburg

NADA-Trainer seit 1996. Arzt, Psychosomatik, Akupunktur. War 25 Jahre als Facharzt im Entzug von drogenabhängigen Schwangeren tätig. NADA-Trainings in allen Bereichen der Erwachsenen- und Jugendpsychiatrie, Suchttherapie, Traumatherapie, Onkologie, Geriatrie, im Justizvollzug, auch für Einrichtungen der Geflüchtetenhilfe und der Stadtteilakupunktur. NADA zur Stressbewältigung in Betrieben. 1.Vorsitzender der NADA Deutsche Sektion e.V. von 1996 bis 2022

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Oberärztin im Klinikum Stuttgart in der Klinik für Suchtmedizin und Abhängiges Verhalten. 2019 NADA-Akupunkturausbildung und ab 2021 Ausbildung zur NADA-Trainerin, seit 2023 abgeschlossen.

 

Eva Grüner
Baden-Württemberg

Uwe Kaping-Schneider
Berlin, Brandenburg

Heilpraktiker. Arbeit in suchtmedizinischen Einrichtungen in Berlin seit 1999, NADA-Trainer seit 1999.

Dr. Katja Unger
Niedersachsen

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Suchtmedizin Grundausbildung bei der Deutschen Akademie für Akupunktur und Aurikulomedizin. NADA Trainerin seit 2010, Ausbildungskurse in Berlin und Inhousetrainings. Arbeit mit NADA Akupunktur seit 1999 in verschiedenen psychiatrischen Bereichen (Stationäre und teilstationäre Suchttherapie, Akutpsychiatrie, Psychosomatik, Traumatherapie, aktuell in einer Tagesklinik im Wendland mit psychotherapeutischem Schwerpunkt).

Dr. Tatjana Prentice
Hessen

Dr. med. Tatjana Prentice, Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Zusatzbezeichnung Akupunktur, Zusatzbezeichnung Suchtmedizin. Seit März 2023 Chefärztin im Kollegialsystem an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Dr. Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden

Dr. Peter Summa-Lehmann
Nordrhein-Westfalen

FA für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomati sche Medizin, Forensischer Psychiater. Ab 1996 erste Kontakte zur NADA über Dr. R. Raben, danach schrittweise Einführung der OAP in die klinischen Beh. Konzepte. Akupunktur bei G.Stux (bis B- Diplom) ÄK Anerkennung Akupunktur, Naturheilverfahren. NADA-Trainer in NRW

Dr. Magdalena Schienle
Baden-Württemberg

Ärztin, Psychotherapie, Suchtmedizin. 1994 erste Kontakte zur NADA, Ausbildungskurse in Hamburg. Langjährige Tätigkeit in der stationären Suchtrehabilitation, dort 1995 Einführung des NADA-Protokolls. NADA-Trainerin seit 1996. Grundausbildung bei der DÄGfA. Anwendung des NADA-Protokolls in Psychiatrie, Psychotherapie, Suchtmedizin und seit 2014 in der Onkologie, derzeit auch bei Geflüchteten.

Helga Neugebauer
Hamburg

Fachärztin für Innere Medizin, Akupunktur. Seit 30 Jahren NADA-Trainerin und Dozentin bei der deutschen Ärzte Gesellschaft für Akupunktur (DÄGfA). Mitinitiatorin und sechs Jahre mit gearbeitet in der Suchtakupunkturambulanz in Hamburg. Danach diverse NADA-Gruppen zur Tabakentwöhnung, bei Schlafstörungen, zur Krankheitsbewältigung und Stärkung bei HIV-positiven Menschen, bei Jugendlichen mit Cannabisproblemen und bei Geflüchteten.

Dr. Petra Werner
Bayern

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. Seit 1998 Durchführung der NADA-Ohrakupunktur. 2003 Erwerb des Basiszertifikates Chinesische Medizin. Seit 2013 Nada-Trainerin und Anwendung des Nada Protokolls schwerpunktmäßig bei Suchtpatient:innen.

Wolfgang Altenhofen
Schleswig-Holstein

Dipl. Pädagoge, Heilpraktiker, Studium der Sprach-und Erziehungswissenschaften, Abschluss 1984, Magister Artium. Fortbildungsbeauftragter in der Innerbetrieblichen Fortbildung der Asklepios Klinik Nord in Hamburg, Ausbildung zum Supervisor und Psychodramapädagogen (grad.) langjährige Tätigkeit als Supervisor in psychiatrischen Einrichtungen, Bereichsleiter für den pädagogischen Dienst in der Forensik Hamburg-Ochsenzoll, Implementierung des NADA-Protokolls 2002-2016, NADA-Trainer.

Ulrich Kreye
Hamburg

Arzt mit den Schwerpunkten Suchtmedizin, Rehabilitations- und Sozialmedizin. Arbeit für einen Suchthilfeträger in Hamburg, dort in einer Beratungsstelle mit Möglichkeit zur ambulanten Entzugsbehandlung und einer stationären Reha Sucht. Durchführung von Substitutionsbehandlungen. Langjähriger NADA Trainer in Hamburg, aber auch bundesweit. Erste Erfahrungen mit Akupunktur bei einer Ausbildung in Peking, China im Jahre 2000, etwa zeitgleich Kontakt zur NADA und Anerkennung als Trainer.

Dr. Adriane Röbe
Bayern

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Zusatzbezeichnung Traditionell Chinesischer Medizin. Als Psychiaterin in der Schweiz ab 2003 tätig. Seit 2005 für die NADA- Schweiz als Ausbilderin und Vorstandsmitglied aktiv. Aus familiären Gründen vor 2013 nach Bayern zurückgekehrt und seither NADA-Ausbilderin in Deutschland und der Schweiz. Hauptberuflich in eigener Praxis in Augsburg tätig, schwerpunktmäßig Chronischer Schmerz und Psychotherapie mit weitem Behandlungsspektrum.

Natascha Neben
Hamburg

Heilpraktikerin, Hebamme, Familien-Hebamme und Krankenschwester. Seit 2014 Akupunktur nach dem NADA Protokoll. Als Heilpraktikerin tätig in eigener Praxis. Außerdem als Familienhebamme Begleitung von Eltern mit Suchtthematik und psychischen Erkrankungen, sowie Sprechstunden in Flüchtlings- Einrichtungen. Erfahrung in stationären Settings in fast 20 jähriger Kliniktätigkeit.

Sybille Fuhrmann
Mecklenburg-Vorpommern

Fachärztin Neurologie/ Psychiatrie 1992, Psychotherapie 1998, Suchtmedizin 2004. Erstkontakt mit NADA 2000 durch Suchtmedizin, Ausbildung in Hamburg, langjährige Tätigkeit in der klinischen und ambulanten Suchtmedizin, Versuch Umsetzung NADA-Konzept im gesamten Klinikbereich Psychiatrie + Kinder- und Jugendpschiatrie. Trainerausbildung mit Abschluss 2022. Grundausbildung Akupunktur bei der DGfAN mit A-Diplom 2006.

Ella v. Stritzky
Baden-Württemberg

Ärztin mit Erfahrung in Gynäkologie und Geburtshilfe, Psychosomatik, Sucht und Allgemeinpsychiatrie. NADA Ausbildung 2004, balancierte Ohrakupunktur bei J. Seeber 2017 bis 2019, Somatic Experiencing (Traumatherapie nach P. Levine) seit 2020. NADA-Trainerin seit 2022. Ich lebe im Hochschwarzwald und bin v.a. für NADA-Kurse im Südwesten zuständig. Ein besonderes Anliegen sind mir Kurse, die auch in abgelegeneren Regionen eine gute Vernetzung der TeilnehmerInnen ermöglichen.

Dr. Gerhild Böger
Hamburg

Apothekerin, Heilpraktikerin. Erfahrung in Klinischer Pharmakologie und öffentlichen Apotheken. Begeisterte Mutter von vier Kindern. Seit 2018 eigene Praxis mit Schwerpunkt Ohr- Akupunktur nach Nogier, Trauma- und Angst-Therapie. Neben meiner Praxis-Tätigkeit bin ich NADA-Anwenderin und -trainerin. Ich betreue ein NADA-Stadtteilprojekt und freue mich über jeden, der das NADA-Protokoll erlernen möchte.

 

Bewerbung

Sie möchten gern NADA-Trainer*in werden?
Dann schicken Sie uns eine Bewerbung: