NADA
Deutsche Sektion e.V.

National Acupuncture Detoxification Association 

Eiffler Straße 3
22769 Hamburg

Vereinsreg.Nr.: VR13654 Amtsgericht Hamburg

IBAN DE14 2005 0550 1042 1357 70
BIC HASPDEHHXXX
Institut Hamburger Sparkasse

Telefon

Tel: 040 - 43 25 45 15
Fax: 040 - 43 25 45 16

Telefonzeiten:

Montag

 10-14 Uhr

Mittwoch

 10-14 Uhr 

Freitag

 10-14 Uhr 

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vorstand

Dr. Ralph Raben
Hamburg

Wolfgang Weidig
Krempel (Dithmarschen)

Dr. Peter Summa-Lehmann
Köln

Dr. Jürgen Rink
Heidelberg

Dr. Evmorfia Fromme
Leipzig

Das Wichtigste auf einen Blick
Mittwoch, 13 Dezember 2017

 Benutzerkonto

Anmelden Registrieren

Einloggen in Ihr Benutzerkonto

Username
Paswort *
Angemeldet bleiben

Jetzt registrieren

Bitte füllen Sie alle Felder aus
Name
Username
Paswort *
Wiederholen *
E-Mail *
Wiederholen *

 Ausbildung 2018

Laden Sie sich ab sofort einfach das
Ausbildungsprogramm 2018

herunter.
Die Kurse sind ab sofort hier buchbar.

 

Newsletter abonnieren

Sie haben kein Benutzerkonto? Dann können Sie uns hier abonnieren! Sollten Sie ein Benutzerkonto haben, bekommen Sie automatisch den Newsletter.
A+ R A-

Was bewirkt NADA

Was bewirkt die Behandlung Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll

  • hilft, mit Stress und Ängsten besser klar zu kommen
  • stärkt, stabilisiert körperlich und seelisch
  • verbessert die Konzentration
  • vermindert Ängstlichkeit
  • fördert den natürlichen Schlafrhythmus
  • dient Suchtmittelabhängigen zur Rückfallprophylaxe

Gestresste Kinder und Jugendliche, auch solche mit ADS/ADHS und ihre Eltern profitieren besonders von der Anwendung mit Akupressurkügelchen. Die sogenannte „Perlentherapie“ findet als Hilfe bei Unruhezuständen auch bei Erwachsenen immer häufiger Anwendung und ergänzt das NADA-Protokoll.

„Behandlung nach dem NADA-Protokoll“ meint die wirkungsvolle Kombination von konventioneller Therapie mit der Anwendung von Ohrakupunktur in einem besonderen Setting:

  • die Ohrakupunktur findet idealerweise in einer Gruppe statt
  • es werden bis zu 5 Punkten an beiden Ohren akupunktiert
  • die Atmosphäre ist „nonkonfrontativ“ und getragen von Respekt
  • eine Sitzung dauert 35-45 Minuten
  • die Häufigkeit der Behandlung richtet sich nach Ziel und Möglichkeiten des Patienten

Die NADA-Ohrakupunkturbehandlung ist für viele Menschen eine wirkungsvolle Hilfe zu innerer Stärke und Entspannung. Auch Patienten, die zu einer verbalen Therapie nicht oder noch nicht bereit sind, profitieren von der Behandlung. Kontraindikationen sind nicht bekannt.

Das NADA-Protokoll findet daher in ganz verschiedenen Bereichen Anwendung: In psychiatrischen Kliniken, in ambulanten und stationären Suchteinrichtungen, in Beratungsstellen, Reha-Einrichtungen, Tageskliniken, in der Psychosomatik, in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, in Gefängnissen, in Stadtteilprojekten, in Gesundheitsämtern, bei der Raucherentwöhnung, in Arztpraxen und in Firmen.

Impressum       Datenschutzerklärung        Widerrufsrecht          Allgemeine Geschäftsbedingungen


Copyright © 1993 - 2015 NADA - Deutsche Sektion e.V.